Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  
Service  |  Links  |  Über uns  |  Kontakt  
  Startseite » Elektronik/Chip » Bluefin Ford » BF06-FORDEHT  
  Kategorien                              
Auspuffhalterungen (27)
Bremsen & Kupplung-> (75)
Cosworth (87)
Elektronik/Chip-> (49)
  Bluefin Audi (1)
  Bluefin BMW (1)
  Bluefin Ford (19)
  Bluefin Infos (1)
  Bluefin Jaguar (2)
  Bluefin Land/Range Rover (3)
  Bluefin Mini (1)
  Bluefin Morgan (1)
  Bluefin Opel (1)
  Bluefin VW/Seat/Skoda (3)
  Chip/Elektronik divers (6)
  Zündkabelsätze (3)
  Zündkerzen (7)
Fahrwerk,Federn,Spurverbr. (43)
Fahrzeuge
Ford NEU diverse-> (187)
Ford ST und RS-> (754)
Getriebe-Sperren-> (29)
Karosseriedesign-> (40)
Motortuning-> (273)
Powerflex PU Buchsen-> (1907)
Räder
Schnäppchen (34)
Sportauspuff-> (218)
Sportluftfilter-> (86)
Suche
Zubehör, Diverses-> (56)
  Hersteller
  Neue Produkte Zeige mehr
Powerflex Buchse Querlenker vorn Sturz einstellbar Focus/Volvo/M
Powerflex Buchse Querlenker vorn Sturz einstellbar Focus/Volvo/M
61,50EUR
(inkl. 19 % UST exkl.Versandkosten)

Fritz Motorsport - Mobilversion
Sofortüberweisung
 
mit Paypal bezahlen

Facebook

Fritz Motorsport auf Twitter

Bluefin Elektronikoptimierung Ford Focus 3 RS/Mustang GT 5,0/2,3
[BF06-FORDEHT]
499,00EUR
(inkl. 19 % UST exkl.Versandkosten)

*** Vorweihnachts-Sonderaktion bis 04.12.2017 ***
 
Bluefin- Elektronik- Leistungsoptimierung für Ford Focus 3 RS
4WD 2,3 l Ecoboost Turbo ab 2016 Euro 6 mit einer Serienleistung von 258 KW/350 PS/Ford Mustang 2,3 Turbo/Ford Mustang GT V8 5,0 ab 2015.
Leistungsdiagramm unten unter zusätzliche Informationen, deutlicher Schub vor allem im mittleren Drehzahlbereich, dies ist ein Programmiergerät neuester Bauart, mit dem sie selbst auf einfache Art das Mehrleistungs- Programm über den Diagnosestecker aufspielen und auch wieder entfernen können (nur bei einem Fahrzeug, ohne TÜV, aber nicht von aussen sichtbar). Eine deutsche Bedienungsanleitung liegt bei, sehr einfach und schnell,  modernes Design, Motorbelastung steigt kaum, Verbrauch +/- 0,5 l. Sie brauchen nichts löten oder am Fahrzeug zu verändern, ausser einfach das Programm  über OBD Stecker vom Fahrzeug auslesen, mit dem beiliegenden Programm zum Superchips Server zu schicken, das modifizierte Programm herunterzuladen und vom Bluefin Gerät auf das Fahrzeugsteuergerät aufzuspielen, um das Serienprogramm zu optimieren. Die Programmierung ist sehr einfach und auch von Laien durchführbar, Dauer ca. 30-50 Minuten. 

Beim Hersteller Superchips auf dem Prüfstand gemessen:

Focus 3 RS: Höchste Mehrleistung: ca. 27 KW/37 PS bei 3528 U/min
Höchster Drehmomentgewinn: ca. 89 NM bei 2800 U/min!
Mustang 2,3 Turbo: Höchste Mehrleistung: ca. 24 KW/32 PS bei 4531 U/min
Höchster Drehmomentgewinn: ca. 88 NM bei 3333 U/min!
Mustang 5,0 GT V8 (jetzt neu): Höchste Mehrleistung: ca. 24 KW/33 PS bei 5374 U/min Höchster Drehmomentgewinn: ca. 43 NM bei 5374 U/min!

(Es handelt sich um echte Messungen auf dem Prüfstand, die Mehrleistungen können aufgrund von Toleranzen, Temperaturen usw. variieren, daher ca. Angaben ohne Gewähr!) Genauer Leistungs- und Drehmomentverlauf siehe Leistungskurve unten!

Lieferumfang:
Bluefin Handgerät
Anschlußkabel für OBD Stecker
USB Kabel
CD Rom
Deutsche Anleitung, Zubehör
Ohne TÜV nur für Motorsport

 

Das Programm wird vom führenden Hersteller Superchips ständig erweitert und ist auch für andere Ford, VW, Opel, Jaguar, Morgan, Audi, Seat, Skoda, Rover, Renault, Dacia und Mini lieferbar. Ideale Ergänzung zu Sportauspuff, Sportluftfilter, Ladeluftkühler!

Leistungskurve Focus 3 RS Stufe 1 siehe "Zusätzliche Informationen" unten! Weitere Stufen noch nicht verfügbar, aber in Planung!

Unverändert kopierte Kundenrückmeldung eines zufriedenen Kunden zur Bluefin Elektronikmodifikation Ford Focus 3 RS vom 03.08.2016:

"Hallo,Herr Schmidt
Mit dem Bluefin Stage1 habe ich eine gute Wahl getroffen.Erhebliche Mehrleistung ab dem mittleren Drehzahlbereich bei meinen Focus RS Mk3. Bin gespannt,ob die noch STAGE 2 bringen.
MfG"

Soeben (04.08.2016) hat mich eine 2. Kundenrückmeldung zum Bluefin Ford Focus 3 RS erreicht, der Inhaber eines grossen Ford Autohauses und langjähriger Kunde hat die Bluefin Elektronikmodifikation in seinem Vorführ- RS verbaut, er sei "...hochzufrieden, sehr einfache Installation wie immer, hervorragende Leistung, vor allem im mittleren Drehzahlbereich, Gasannahme, Alltagstauglichkeit, er sei begeistert....und das Auto mache so richtig Spaß, die Leistungssteigerung passe optimal zum Allradantrieb..."

 Von Kunden gestellte wichtige und RS- spezifische Fragen:

1. Sind die vier verschiedenen Fahrmodis Normal, Sport, Track und Drift weiterhin anwählbar und haben immer noch den selben Effekt blos halt mit der Mehrleistung?
Die Fahrmodi bleiben weiterhin erhalten und die Unterschiede/Differenzen zwischen den einzelnen Fahrmodi wurden beibehalten.

2.Wird das makante RS Knallen der Auspuffanlage mehr und häufiger? Oder verschwindet es evtl. ganz.? Die Effekte der Auspuffanlage und darauf bezogene Programmierungen werden von Superchips nicht verändert. 

3.Wenn man die Software wieder entfernt kann man dies im Steuergerät nachvollziehen?
Superchips meint daß Ford das nicht erkennen kann.

4.Kann man die Software so oft aufspielen und entfernen wie man möchte (beim selben Fahrzeug natürlich)? Der Bluefin speichert das Serienprogramm, wenn das Tuningprogramm aufgespielt wird, und umgekehrt, Sie können also beliebig oft bei dem einen Auto hin und herschalten. 

5.Sehr geehrte Damen und Herrn, hätte großes Interesse an dem von Ihnen angebotenen Bluefin Stufe1 für einen Focus RS Mk3 350 PS. Habe nur ein wenig bedenken beim Aufspielen der Software. Ein Absturz wärend einer Programmierung bedeutet. ( Fahrzeug lahm gelegt). Haben Sie es selbst schon probiert? Ist es schwierig die Software auf das Handgerät zu bekommen?  Sie brauchen da überhaupt keine Bedenken zu haben, so etwas ist mir, uns und unseren Kunden noch nie passiert, und das bei tausenden verkaufter Ford- Bluefins in den letzten sicherlich 10-15 Jahren. Das auslesen, schicken der Daten, Empfang der Daten und Aufspielen auf das Fahrzeug ist wirklich extremst einfach und eigentlich kann nichts passieren, dann müssten Sie sich schon sehr ungeschickt anstellen, eine Deutsche Anleitung ist dabei bzw. können Sie sich herunterladen, es gibt nur 3 Tasten, und alles wird dem Bediener mitgeteilt oder das meiste macht das Gerät von selbst.Die Batterie darf halt während der Tätigkeiten nicht zusammenbrechen, Sie dürfen währenddessen  nicht einfach losfahren und Verbraucher sollten aus sein, ganz normale Dinge.Den Focus 3 RS Bluefin gibt es erst seit Juni 2016, alle verkauften Bluefins arbeiten einwandfrei und es hat keinerlei Probleme gegeben, siehe auch Kundenrückmeldungen in der Artikelbeschreibung

Kundenrückmeldung eines Ford Händlers und Kunden vom 30.09.2017:

Zusätzliche Informationen ( FocusRSMk3EcoBoost350PS.pdf)
Dieses Produkt haben wir am Mittwoch, 01. Juni 2016 in unseren Katalog aufgenommen.
  Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
  Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
  Hersteller Info
Ford Homepage
Mehr Produkte
  Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Bluefin Elektronikoptimierung Ford Focus 3 RS/Mustang GT 5,0/2,3
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
  Informationen
Liefer- und Versandkosten
Impressum
Widerrufsbelehrung
Bestellvorgang und Kundeninformationen
  Unsere Fotogalerie


Unsere Fotogalerie öffnet in einem neuen Fenster (Pop up Blocker sollten deaktiviert sein)
 
Service | Links | Über uns | Kontakt | Impressum | Widerrufsbelehrung | Bestellvorgang und Kundeninformationen | Liefer- und Versandkosten
Fritz Motorsport, Dorfstraße 8 a, D 34477 Twistetal-Mühlhausen, Tel. 05695/991167, E-Mail: info@fritz-motorsport.de
Shop powered by osCommerce